DKK Gute-Nacht-Geschichten.jpg

Gute-Nacht-Geschichten mit dem kleinen König

Der kleine König

Einschlafen mit dem kleinen König!

Gute Nacht
Die Zeremonie vor dem Zubettgehen dauert heute besonders lange, denn der kleine König schlüpft in verschiedene Rollen. Aber irgendwann hat er genug geflattert, gesummt und gebrüllt – und endlich kann geschnarcht werden.

Im Bad
Der kleine König stinkt und muss in die Wanne. Das wird so lange wie möglich hinausgezögert, denn er möchte viel lieber spielen gehen. Am Ende muss er ins Wasser, hat aber doch noch Grund zum Lachen.

Keine Angst, kleine Prinzessin
Die kleine Prinzessin ist etwas schreckhaft, besonders bei Spinnen, Mäuschen und dunklen Schatten. Der kleine König lacht sie aus. Allerdings verliert auch er den Mut, wenn in der Waschküche der wilde Wu jault. Gut, dass die kleine Prinzessin ihm hier zu Seite steht.

Sternenhimmel
Heute übernachtet der kleine König einmal draußen. Doch die Erlebnisse in der freien Natur sind nicht ganz so romantisch wie er sich das vorgestellt hat. Trotzdem gibt es ein fröhliches Ende mit dem lustigen Lied: „Tiere im Bett“.

Im Dunkeln
Mitten in der Nacht wacht der kleine König auf und alles ist schwarz. Ist alles verschwunden? Macht sein Schrank eine Nachtwanderung? Ach, man kann nachts nur nichts sehen! Und wie ist es mit hören und riechen?

Auf der Wippe
Die Wippe im Garten hat sich der kleine König ganz allein gebaut. Wippen allein geht nicht – aber auch mit seinen Freunden klappt es nicht auf Anhieb.

Nachwuchs im Schloss
Der kleine König und Grete sehen überall Tierbabies im Garten und möchten sich am liebsten eins schnappen. Babyraub ist aber verboten und kaufen geht auch nicht. Der kleine König kommt trotzdem zu eigenem Nachwuchs und fährt ihn stolz herum.

Der Schlaf-an-Zug
Viel zu früh hüpft der kleine König mit Teddy ins Bett, nur, damit alle beide endlich die neuen Schlafanzüge von Tante Röschen anziehen können. Natürlich langweilt man sich schnell und außerdem ist niemand da, der die hübschen Sachen ausgiebig bewundert. Er ruft alle Freunde ins Schloss, die auch neue Schlafanzüge haben. So gibt es noch eine schöne Pyjama-Party und man singt das Lied vom “Schlaf-an-Zug.”

Teddy ist noch wach
Teddy vermutet, dass die Freunde des kleinen Königs noch wach sind – und er etwas verpasst. Der kleine König zeigt ihm, dass auch die Tierfreunde müde sind – und wo sie schlafen.

Träum was Schönes!
Nach einem schlechten Traum will der kleine König nicht einschlafen. Er versammelt seine Tierfreunde ums Bett, damit sie ihn beschützen.

Einschlaf-Tipps
Der kleine König hat schon alles ausprobiert, aber er wird einfach nicht müde. Teddy und Entchen sind dabei überhaupt keine Hilfe, im Gegenteil!

Empfohlen ab 3 Jahren
Spieldauer: ca. 168 Minuten

 

Streamen und Downloaden
Apple Music AlbumSpotifyDeezeriTunes AlbumNapster
Hier bestellen
JPC

Inhalt

Mehr von Der kleine König

Lass dich inspirieren

Relaxen & Einschlafen

Relaxen & Einschlafen

Schöne Einschlaflieder und Gute Nacht Geschichten für Kinder: Einschlafmusik und Kinderhörspiele zum Einschlafen.
Mehr entdecken
Cover Fallback
0:00
/
0:00