Englisch lernen mit dem kleinen Gespenst

Englisch lernen mit dem kleinen Gespenst

Otfried Preußler

Musikhörspiel zum ersten Sprachenlernen

Auf der Burg Eulenstein haust seit uralten Zeiten ein kleines Gespenst. Wenn die Turmuhr Zwölfe schlägt, steigt es aus seiner Truhe und tritt mit seinen dreizehn Schlüsseln seinen mitternächtlichen Rundgang an. Doch wie gerne würde das kleine Gespenst die Welt einmal bei Tage sehen. Dann könnte es all vielen Besuchern seine spannenden und lehrreichen Geschichten erzählen. Und damit er einen möglichst guten Touristenführer abgibt, bringt sein Freund, der Uhu Shuhu, ihm ein wenig Englisch bei.
Mit einfachen Lektionen werden spielend Vokabeln mit einem Muttersprachler gelernt. Mit tollen Songs zum Mitsingen. So macht lernen Spaß.

Außerdem erhältlich:
Französisch lernen mit der kleinen Hexe
Französisch lernen mit dem kleinen Wassermann
Französisch lernen mit dem kleinen Gespenst
Englisch lernen mit der kleine Hexe
Englisch lernen mit dem kleinen Wassermann

Musikhörspiel ab ca. 5 Jahren, Gesamtspielzeit: ca. 76 Min. 

Streamen und Downloaden
Kaufen