Suche

Ratgeber-Detail - St. Martin - Einleitung - Karussell

14.09.2010 |


St. Martin - Einleitung

„Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne!“ Bald ist es wieder so weit. An Bastelnachmittagen werden fleißig Laternen gebastelt und es werden Lieder zum Sankt-Martinstag einstudiert oder aufgefrischt. Doch was hat es mit Sankt Martin auf sich? Weiß das Ihr Kind bereits? Weiß es, dass es einmal einen Mann gab, der in einer kalten Nacht dem Bettler am Wegesrand die Hälfte seines Mantels abgab, ohne die geringste Gegenleistung zu verlangen?

Erzählen Sie ihm doch die Geschichte des Heiligen Sankt Martin:

Martinus von Tours lebte von 316 – 398. Er war Soldat des Kaisers und ritt in einer besonders eisigen Nacht durch die Straßen von Amiens. Vor den Stadttoren fand er einen unbekleideten Bettler halb erfroren im Schnee. Ohne lange zu Überlegen, nahm er sein Schwert, teilte seinen Mantel in 2 Hälften, gab eine davon ab und ritt davon. In der Folgenacht träumte Martinus von Jesus, der die Hälfte des Mantels trug. Darauf hin verließ er das Heer des Kaisers und widmete sich fortan den Armen.

Die Zeit um die berühmten Laternenumzüge zur Ehren des Sankt Martin herum bietet eine Menge guter Gelegenheiten, um über solche Begebenheiten zu sprechen und gemeinsam zu überlegen, wann man oder das Kind denn selbst einmal etwas abgeben mag, auch wenn es einmal schwer fällt.

Zusätzlich zu vielen Liedern für jede Jahreszeit gibt es von Rolf Zuckowski auch das passende Bilderbuch zur Vorbereitung auf Sankt Martin: "Kommt, wir woll'n Laterne laufen":



Rolf Zuckowski - Die Jahresuhr / Rolfs klingender Liederkalender

Ratgeber

Der Ratgeber bietet Eltern viele Tipps, Ideen und Anleitungen für eine inspirierte und ermunterte Kindheit. Lesen Sie jetzt aktuell die Beiträge zum Thema "Haustiere".

Katalog Suche

Specials

Karussell Familien Musik und Hörspiel Tipp
Karussell.de: Informationen zu den neuesten Veröffentlichungen von Hörspielen, Musik und DVDs für Kinder und Eltern. Kostenlose Hörproben, Gewinnspiele, Eltern-Ratgeber, Online-Spiele und vieles mehr.
Dienste: Fotonutzung / Presse | Jobs | Kontakt | Sitemap