Suche

Meine Märchenzeit - Home - News - Musik, Videos, News, Bilder und Konzerttermine - Karussell

Meine Märchenzeit

Meine Märchenzeit

Es war einmal ein Mann, der hieß Vaclav Havel und war Präsident der Tschechischen Republik. Sein Onkel, Milos Havel, gründete im Jahre 1930 in Prag die Filmstudios Barrandov. In diesen Studios wurden viele, viele Fernsehserien und Märchenfilme hergestellt, die Jung und Alt noch heute begeistern und Kultstatus in Ost und West erreicht haben. Wer erinnert sich etwa nicht an Pan Tau mit seiner Zaubermelone oder Luzie, den Schrecken der Straße? Der Reiz dieser Produktionen liegt in der Freiheit, mit der sich die Drehbuchautoren die Märchenstoffe vornahmen und daraus vollkommen neue Geschichten erschufen, der außergewöhnlichen Kostüme der Darsteller und der unbegrenzten Fantasie und Kreativität, die in den Studios gelebt und immer wieder liebevoll und märchenhaft umgesetzt wurde. Neben der berühmten 1973er Verfilmung des Aschenputtels als "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gibt viele weitere tschechische Filmlassiker "à la Barrandov", von denen fünf nun in der DVD-Reihe "Meine Märchenzeit" erhältlich sind. Herausragend ist darunter z. B. "Wie man Dornröschen wachküsst", eine außergewöhnlich ideenreiche Interpretation des Dornröschens, die die Literaturvorlage fast langweilig erscheinen lässt. Doch nicht nur um die klassischen Märchenthemen Prinz, Prinzessin und natürlich Gut und Böse geht es in den Filmen aus dem Hause Barrandov - stets aber sorgen Charme, Humor, Stilsicherheit und ein wenig Skurrilität für unvergessliche Filmerlebnisse. Die Märchenfilme aus der "Meine Märchenzeit"-Edition lassen Träume wahr werden. Kein Zuschauer wird sich dem einzigartigen, besonderen Zauber dieser zeitlosen Traumwelten entziehen können.

Karussell.de: Informationen zu den neuesten Veröffentlichungen von Hörspielen, Musik und DVDs für Kinder und Eltern. Kostenlose Hörproben, Gewinnspiele, Eltern-Ratgeber, Online-Spiele und vieles mehr.
Dienste: Fotonutzung / Presse | Jobs | Kontakt | Sitemap