Suche

Jean Effel - Home - News - Musik, Videos, News, Bilder und Konzerttermine - Karussell

Jean Effel

Veröffentlichungen von Jean Effel

  • Jean Effel, Die Erschaffung der Welt (NDR-Fassung 1995), 00602537635399

    13.12.2013
    |
    DVD

    Jean Effel

    -
    Die Erschaffung der Welt (NDR-Fassung 1995)

    Die heiter-ironische Zeichentrick-Version der Schöpfungsgeschichte - der tschechische Filmklassiker von 1957 nach den Bildergeschichten von Jean Effel in der Neubearbeitung des NDR

    Gott, ein liebenswürdiger alter Mann, entschließt sich, aus dem absoluten Nichts innerhalb von sechs Tagen irgendetwas zu schaffen. Mit himmlischer Inspiration und unterstützt von drei Engelchen erschafft er das All, den Himmel und die Erde, das Wasser, die Sonne, den Mond und die Sterne, erfindet Pflanzen, Tiere und schließlich den Menschen: Adam und Eva - und das alles gegen den Widerstand der listigen kleinen roten Teufelchen, die nichts un-versucht lassen, Gottes Werk zu sabotieren. Doch der liebe Gott lässt sich nicht verunsichern und vollendet seine Schöpfung wie geplant, so dass er sich am siebten Tag erschöpft in die Sonntagsruhe zurückziehen kann.

    Von 1953 bis 1957 arbeiteten der französischen Karikaturist Jean Effel und der tschechische Regisseur Eduard Hofman an der Filmversion der Effelschen Schöpfungsvariante. 1995 nahm sich der NDR des Filmspaßes an und versah ihn mit einer neuen, poetisch-musikalischen Synchronisation, die nun wieder auf DVD erhältlich ist - ein TV-Vergnügen für die ganze Familie!

    4:3, ca. 83 Min.

    Details ansehen Reinhören

  • Jean Effel, Die Erschaffung der Welt - (DEFA-Fassung 1959), 00602537635382

    13.12.2013
    |
    DVD

    Jean Effel

    -
    Die Erschaffung der Welt - (DEFA-Fassung 1959)

    Der tschechische Zeichentrickklassiker von 1957 nach den berühmten Bildergeschichten des französischen Karikaturisten Jean Effel - erstmals auf DVD! Gott, ein liebenswürdiger alter Mann, entschließt sich, aus dem absoluten Nichts innerhalb von sechs Tagen etwas zu schaffen. Mit himmlischer Inspiration und unterstützt von drei Engelchen erschafft er das All, den Himmel und die Erde, das Wasser, die Sonne, den Mond und die Sterne, erfindet Pflanzen, Tiere und schließlich den Menschen: Adam und Eva - und das alles gegen den Widerstand der listigen kleinen roten Teufelchen, die nichts unversucht lassen, Gottes Werk zu sabotieren. Doch der liebe Gott lässt sich nicht beirren und vollendet seine Schöpfung wie geplant, so dass er sich am siebten Tag erschöpft in die Sonntagsruhe zurückziehen kann. - Eine heiter-ironische Version der Schöpfungsgeschichte ... Von 1953 bis 1957 arbeiteten Jean Effel und der tschechische Regisseur Eduard Hofman an der Filmversion der Effelschen Schöpfungsvariante. Die deutsche Fassung von 1959, hergestellt in der DDR durch das DEFA-Studio für Synchronisation, war ein echter Kino- und TV-Erfolg. Ein Filmspaß, der nun endlich auf DVD erhältlich ist! Bonus: die originale tschechische Tonspur! Originaltitel: Stvo¿ení sv¿ta; 4:3; ca. 83 Min.

    Details ansehen Reinhören

Karussell.de: Informationen zu den neuesten Veröffentlichungen von Hörspielen, Musik und DVDs für Kinder und Eltern. Kostenlose Hörproben, Gewinnspiele, Eltern-Ratgeber, Online-Spiele und vieles mehr.
Dienste: Fotonutzung / Presse | Jobs | Kontakt | Sitemap