Suche

Dominik Büchele - Home - News - Musik, Videos, News, Bilder und Konzerttermine - Karussell

Dominik Büchele

Dominik Büchele

Der größte Traum Dominik Bücheles war es schon seit jeher, Musik zu machen. Sein Gesangstalent entdeckte Dominik bereits sehr früh im Chor der Grundschule, richtig infiziert mit dem Musikvirus wurde er aber 2006, als er ein James-Blunt-Konzert besuchte. Er war extrem beeindruckt von der Magie der Musik, die unglaubliche Emotionen bei ihm ausgelöst hat. Dominik konnte gar nicht anders und gründete prompt seine eigene Band „Umleitung“, mit der er erste Erfahrungen auf der Bühne sammelte; jedoch reichte das noch nicht aus, um damit den eigenen Lebensunterhalt zu bestreiten. Deswegen jobbte er im Sommer 2008 im Europa-Park als Tellerwäscher, um Geld für die Musikschule zu verdienen. Und so träumte er sich beim „Tellerwaschen“ oft in eine Phantasiewelt, in der er als gefeierter Sänger auf der Bühne stand. Dass Träume wahr werden können, wenn man nur fest genug daran glaubt, wusste er zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Es war an einem dieser ganz normalen Tage, an denen Dominik den Aufruf für die Teilnahme an „Deutschland sucht den Superstar“ sah. Erst zögerte er noch und bewarb sich dann doch für das Casting in Mannheim. Was dann kam, war einfach unglaublich: Aus mehr als 32.000 Bewerbern schaffte es Dominik bis auf den vierten Platz bei dem erfolgreichen TV-Format und scheiterte nur knapp – auch, weil er sich nicht verbiegen und seinem eigenen Stil treu bleiben wollte. Schon deshalb ist er ein echter Star.

Unter der Regie der Erfolgsproduzenten Thorsten Brötzmann und Ivo Moring entstand schon bald Dominiks einzigartiges erstes Album „Ready“. Selten überraschte ein Newcomer mit solch einem starken Debüt. „Ready“ erschien Anfang März 2010 und schaffte es direkt auf einen sensationellen Platz 22 der deutschen Media Control Albumcharts. Die erste Singleauskopplung, der rockige Ohrwurm „Closer to heaven“, enterte ebenfalls Top 30 der deutschen Charts – und sogar Platz 1 der BRAVO-Lesercharts. Und auch „Brand New Day“ – eine powergeladene Uptempo-Nummer und die zweite Single – „geht so richtig ab“, vor allem, wenn Dominik Büchele begleitet von seiner Live-Band den Song als Opener seiner grandiosen Konzerte zum Besten gibt. Live spielt Dominik nämlich seine absoluten Qualitäten aus. Gemeinsam mit seiner Band begeistert er Jung und Alt durch seine starke Bühnenpräsenz; bei vielen Songs greift Dominik auch selber zur Gitarre und beweist, dass er ein richtig guter Musiker ist.

Auf der 2-Track Single „Brand New Day“ befindet sich übrigens ein weiterer Song namens „Time to Celebrate“. Da der Sender Super RTL in diesem Jahr seinen 15. Geburtstag feiert, lag es nahe, dass „Time to Celebrate“ zum Geburtstagssong des Senders wurde. Zahlreiche TV-Spots auf allen Sendern der RTL-Gruppe (RTL, VOX, Super RTL und n-tv) werden also untermalt von Dominiks „Time to Celebrate“.

Dominik Büchele ist damit klar auf dem Weg zum Newcomer des Jahres 2010!

Karussell.de: Informationen zu den neuesten Veröffentlichungen von Hörspielen, Musik und DVDs für Kinder und Eltern. Kostenlose Hörproben, Gewinnspiele, Eltern-Ratgeber, Online-Spiele und vieles mehr.
Dienste: Fotonutzung / Presse | Jobs | Kontakt | Sitemap